Deprecated: Function create_function() is deprecated in /homepages/21/d355257887/htdocs/cms/plugins/content/plg_jplugger/plg_jplugger.php on line 83

Neuigkeiten

JFV Rosdorf gewinnt

„Salzgitter-Trophy“

 

Am Pfingstwochenende startete der JFV Rosdorf mit 3 Mannschaften bei dem vom FC Salzgitter Thiede ausgerichtetem überregionalem Turnier, der „Salzgitter-Trophy“

Für die E und F Junioren war dieses Turnier nicht nur auf Grund der vielen Mannschaften aus Braunschweig,Magdeburg oder Dresden ein Highlight, sondern beide haben das Turnier auch als Ausflug mit Übernachtung genutzt und aus den eigenen Reihen organisiert.

Die E Junioren um Frank Uhlmann und die mitgereisten Eltern haben das Angebot vom FC Salzgitter Thiede genutzt und vor Ort gezeltet.

Für Sie begann das Turnier am Samstag mit dem größten Starterfeld.(14 Mannschaften)

Die Jungs zeigten das auch in Rosdorf ein super Fußball gespielt wird. In der Vorrunde wurde nur das Spiel gegen den späteren Turniersieger verloren. In den weiteren Spielen der Vorrunde konnte man auch sehr gut sehen, das man selbst als jüngerer E Jugendjahrgang gewinnen kann. In der Zwischenrunde warteten dann aber nur noch harte „Brocken“. Beim Spiel um Platz 7 zeigten alle noch mal was sie konnten und gewannen dieses! Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!!

Die F Junioren um Peter Müller und Rene Wolff reisten mit den Eltern einen Tag später, am Pfingstsonntag an und bezogen in der Nähe eine Jugendherberge. Die Aufregeung der Jungs war schon Tage zu vor spürbar. Es gab kein anderes Thema mehr. Das Starterfeld der F Junioren war mit 6 Mannschaften zwar nicht groß, aber dafür ausschließlich mit Kreisligisten bespickt. Die Jungs waren von Anfang bis zum Ende des Turniers hoch Konzentriert und haben mit einer unfassbaren Mannschaftsleistung die Salzgitter-Trophy nach Rosdorf geholt! Den Sieg machten Sie sich selber perfekt, in dem das ganze auch noch ohne Gegentor verlief. Dieser Sieg wurde dann ausgiebig gefeiert. Absolut SUPER Jungs!!

Auch die D Junioren waren vor Ort und belegten einen starken 2. Platz.

Dank an ALLE Elter für Ihre Unterstützung, die das Wochenende so erst möglich gemacht haben!!

Der Pokal geht an: Julien Korn,Pratheen Kirupananthan,Matteo Salaske,Lukas Gattke,Jonte Heinemann,Kevin Brauch,Leander Dege,Len Brack,Luca Munz und Konstantin Boy!